Golf spielen in Fürth
Startseite

Auf dem Gelände des ehemaligen Flugplatzes in Atzenhof hatten die Amerikaner, zu Zeiten als dort die Monteith Kaserne war, einen 18 Loch Golfplatz angelegt. Seit 1992 spielen dort die Mitglieder und Gäste des 1. Golf Clubs Fürth. Der Platz hat seither vielfältige Verbesserungen erfahren.

So sind zwischen den Spielbahnen 4 und 5  und vor dem Grün des 6. Lochs Teiche angelegt, die nicht nur eine Freude für das Auge sind, sondern auch das Spiel interessanter machen.

Der Blick vom ersten Abschlag läßt jedes Golferherz höher schlagen.

Und wieder nähern wir uns dem Ende einer Golfrunde. Hier der Blick zum 18. Grün.

Fast wie auf einer Luftaufnahme erscheint der Platz beim Blick vom Müllberg nach Süden. Die Grüns waren offensichtlich gerade frisch gesandet.

Auch im tiefen Winter ermöglicht der Platz sportliche Betätigung. Bei einer Runde in der Langlaufloipe hält man sich fit für die nächste Golfsaison.

www.000webhost.com